Wissen macht schlank

Die Vorgänge im Körper sind ganz schön komplex. Doch wenn man versteht, was es mit Insulinspiegel & Co auf sich hat, fällt auch das Abnehmen leichter.

 

Warum nimmt man zu? Warum spielt der Insulinspiegel bei der Fettverbrennung eine so große Rolle? Gibt es wirklich gute und schlechte Kohlenhydrate? Was sind pflanzliche Fatburner? Im Folgenden haben wir in jedem Kapitel ein paar wichtige Informationen für Sie zusammengestellt. Mit diesem Grundwissen sind Sie bestens gerüstet, um anschließend zum praktischen Teil überzugehen. Und Ihrem Plan vom Wunschgewicht jeden Tag ein Stück näher zu kommen.

 


 

Energiebilanz

 

Auf die Bilanz kommt es an.

 

Wir nehmen Energie in Form von Nahrung zu uns und geben sie für notwendige Stoffwechselfunktionen des Körpers und durch Bewegung wieder ab. Was unter dem Strich übrig bleibt, kommt aufs Konto – d. h. in die Fettzellen.

 

 

 


 
wissen_insp_graf_einst

 

Insulinspiegel

 

Abnehmen und Insulinspiegel.

 

Ein niedriger und ausgeglichener Insulinspiegel ist wichtig für die Fettverbrennung. Kohlenhydrate beeinflussen den Insulinspiegel auf unterschiedliche Weise – je nachdem, ob sie einfach oder komplex aufgebaut sind.

 

 


 

BMI & Bauchumfang

 

Die Waage allein sagt nur wenig aus.

 

Der kritische Blick auf die Waage – wer kennt ihn nicht? Doch beim Abnehmen ist nicht nur die Zahl der Kilos entscheidend. Mit einem einfachen Maßband können Sie messen, ob auch der Umfang an Bauch und Hüfte weniger wird.

 

 


 
wissen_natur_fatb_einstieg

 

Natur & Fatburner

 

Pflanzliche Fatburner.

 

Die Wissenschaft kennt zahlreiche Pflanzenstoffe, die
für die Gesundheit von hohem Wert sind. Im Hinblick auf die Fettverbrennung sind besonders die Polyphenole interessant, die in Zitrusfrüchten enthalten sind.

 


 

Tipps

 

Aller guten Dinge sind drei.

 

Eine ausgewogene Ernährung mit wenig Kalorien,
ausreichend Entspannung und regelmäßig Bewegung. Das sind die besten Voraussetzungen,
um sein Wunschgewicht zu erreichen und – noch wichtiger – es auch zu halten.

 

Ernährung
Entspannung
Bewegung

 
wissen_tipps_einstieg