Wertvolle Rohstoffe aus der Natur

Die Hauptzutaten im Alsiroyal®  Diät-Drink stammen aus natürlichen Quellen von hoher Qualität. Zusammen in ihrer besonderen Kombination machen sie den Alsiroyal® Diät-Drink so einzigartig, wohlschmeckend und wirksam.

 

Komplexe Kohlenhydrate aus Hafervollkorn

Hafer ist eines der ältesten und wertvollsten Getreidearten auf der Welt. Das volle Hafervollkorn liefert wertvolle komplexe Kohlenhydrate.

zutaten_drink_hafer_korn

 

zutaten_drink_hafer_02

Ballaststoffe aus Hafervollkorn
Ballaststoffe  kann der Körper zwar nicht verwerten, sie quellen aber im Magen-Darm-Trakt auf. Außerdem erhöhen sie die Menge an nützlichen Darmbakterien und tragen zur Erhöhung des Stuhlvolumens bei und fördern den Stuhlgang, was beim Abnehmen ebenfalls von Vorteil ist.

 

Pflanzenöl aus der Sojabohne
Hochwertiges Pflanzenöl ist als Bestandteil einer ausgewogenen Mahlzeit unverzichtbar – auch beim Abnehmen. Das im Alsiroyal®  Diät-Drink bereits in der richtigen Menge enthaltene Sojaöl wird aus den Samen der asiatischen Sojapflanze gewonnen. Es hat einen angenehmen milden Geschmack und enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die für den Körper essentiell sind.

zutaten_drink_soja_eiweiss

 

Veganes Sojaeiweiß
Eiweiß ist wichtig, damit beim Abnehmen keine wertvollen Muskeln verloren gehen. In Verbindung mit Bewegung werden sogar Muskeln aufgebaut. Sojaeiweiß weist unter den bekannten pflanzlichen Proteinen die höchste biologische Wertigkeit auf.

Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe
In einer ausgewogenen Ernährung haben auch Mikronährstoffe einen hohen Stellenwert, jeder einzelne davon ist wertvoll und erfüllt im Organismus ganz bestimmte Aufgaben. So unterstützen die Vitamine B1, B2, B6 und B12 beispielsweise den Energiestoffwechsel und Chrom ist an der Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels beteiligt. Das ebenfalls enthaltene Cholin trägt zudem zu einem normalen Fettstoffwechsel bei.

zutaten_drink_vitamine

Keine tierischen Fette, kein Bienenhonig

Alsiroyal® Diät-Drink ist zu 100% vegan und kann jederzeit als vegane Trinkmahlzeit zubereitet werden. Weil das Pulver zudem laktosefrei ist, kann es auch bei einer Unverträglichkeit gegen Milchzucker bedenkenlos verwendet werden. Gut geeignet für die vegane und laktosefreie Zubereitung ist Sojadrink (angereichert mit Calcium).